Schüler im Chefsessel

By 17. July 2013Uncategorized

Mit dem Projekt SCHÜLER IM CHEFSESSEL – UNTERNEHMER FÜR EINEN TAG, wollen DIE JUNGEN UNTERNEHMER eine Brücke zwischen Schule und Wirtschaft bauen, und Schülern ein realistisches Bild des Unternehmerberufs vermitteln.

see url Einen ganzen Tag lang hatten 15 Schülerinnen und Schüler des Schiller-Gymnasiums in Köln jeweils einen Unternehmer begleitet und dadurch aus erster Hand Einblicke in seinen Arbeitsalltag erhalten. Egal ob Strategiebesprechung, Kundentermin oder Telefonkonferenz, überall waren die Schüler dabei – Fragen ausdrücklich erwünscht. Am 27. April übernahm der 18-jährige Schüler Mattis Bank für einen Tag Platz im Chefsessel der Ludwig Zenger Industrie-Service GmbH. Es wurde ein bewegter Tag – für den Schüler aber auch für die Geschäftsführerin Petra Zenger-Klein. „Ich glaube, es gab neue Perspektiven auf beiden Seiten“, so Petra Zenger-Klein, „eine sinnvolle Aktion, an der wir im nächsten Jahr wieder teilnehmen werden.“

source site img_news_schueler_im_chefsessel

BACK